Leider immer noch kein SNI mit Windows XP und dem Internet Explorer

Und wie­der mal bremst Micro­soft das Web aus. Dank der Markt­macht von Micro­soft und der immer noch gigan­ti­schen Ver­brei­tung von Win­dows XP kann ein hoch­gra­dig wich­ti­ges Fea­ture moder­ner Web­ser­ver nicht unein­ge­schränkt ver­wen­det wer­den: SNI. SNI ste…

Fehlende Autovervollständigung in OpenVZ-Containern

Aus einem mir nicht so wirk­lich ersicht­li­chen Grun­de ist in den OpenVZ-Tem­pla­tes von Debi­an und Ubun­tu (die ande­ren habe ich noch nicht getes­tet) die bash-auto­com­ple­ti­on deak­ti­viert. Gera­de wer viel mit apti­tu­de oder des­sen Bru­der apt-get arbei­tet…

Duplikate aus einer PostgreSQL-Datenbank sicher entfernen

Klei­ne Notiz, auch für mich selbst. Wer aus einer Post­greS­QL-Daten­bank mal flott alle Dupli­ka­te löschen möch­te, kann wie folgt vor­ge­hen: DELETE FROM tabel­len­na­me WHERE feld­mit­u­ni­que­key NOT IN (SELECT MAX(dup.feldmituniquekey) FROM tabel­len­na­me As …

Drei PPAs für den modernen Mann

Um die Vor­tei­le eines LTS-Release von Ubun­tu (aktu­ell 10.04.2) wei­ter­hin genie­ßen zu kön­nen, ohne auf aktu­el­le Soft­ware ver­zich­ten zu müs­sen, gibt es unter Ubun­tu die so genann­ten PPAs, Per­so­nal Packa­ge Archi­ves. Das sind sepa­ra­te Repo­sito­rys, mit…